Gebäude/Räumlichkeiten

Zu sportlichen Aktivitäten laden die naturnahe Umgebung der Einrichtung, ein Fußballplatz und ein Beachvolleyball-Feld ein. Vielfältige Möglichkeiten der Freizeitgestaltung bieten eine Sauna sowie große, helle und freundliche Gemeinschaftsräume. In einem separaten Werkstattgebäude sind eine Schreinerei, ein Kreativraum und ein Gruppenraum untergebracht. Für unsere Patienten/innen bieten wir Einzel- und Doppelzimmer mit eigenen sanitären Anlagen an. Zu Beginn der Rehabilitation werden die Patientinnen und Patienten in Doppelzimmern untergebracht, im Adaptionshaus stehen Einzelzimmer zur Verfügung. Paare können gemeinsam die Rehabilitation bei uns durchführen, die Unterbringung erfolgt auf Wunsch in einem Doppelzimmer.

Team

Ihre Rehabilitation wird in unserer Einrichtung von einem gut ausgebildeten und erfahrenen Team unterstützt. Zusätzlich zu den grundlegenden beruflichen Qualifikationen verfügen alle therapeutisch tätigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter über therapeutische Zusatzqualifikationen und bilden sich laufend weiter.
In der Einrichtung arbeiten
• Fachärztinnen für Psychiatrie, Psychotherapie und Neurologie
• Ein Krankenpfleger, eine Krankenpflegerin
• Ein Diplompsychologe mit verhaltenstherapeutischer Zusatzausbildung
• Sozialtherapeutinnen mit therapeutischer Zusatzqualifikation aus den Bereichen integrative Therapie, Psychodrama, Gestalttherapie, systemische Therapie, Klientenzentrierte Kunsttherapie, Traumatherapie, Schuldenberatung
• Ein Sporttherapeut mit Grundqualifikation Diplom-Sportwissenschaftler
• Arbeitstherapeuten mit handwerklichen und hauswirtschaftlichen Ausbildungen, Ausbildungsbefähigung und Meisterbrief
• Freie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Nachtbereitschaftsdienste
• Verwaltungsangestellte
• Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im freiwilligen sozialen Jahr oder Bundesfreiwilligendienst

 

Stand: 03/2021

Inhaltsübersicht